Kaş - Antiphellos

Kaş war noch vor einigen Jahrzehnten ein kleines vom Tourismus nahezu unberührtes Dorf ganz im Süden der lykischen Halbinsel. Heute ist Kaş etwas reifer geworden, konnte sich jedoch trotz einsetzendem Tourismus seinen einzigartigen Charme bewahren. Kaş wurde auf den Ruinen des antiken Antiphellos erbaut, einige der Überreste sind noch überaus gut erhalten, einige weniger.

 

Ein besonders eindrucksvolles Wahrzeichen des kleinen Städtchens ist der Löwensarkopharg aus dem 4. Jh.v.Chr. mitten im Zentrum. In Kaş ist für jeden Geschmack etwas dabei. Wer Ruhe sucht, kann sich am Strand entspannen, wer das Wandern liebt, kommt ebenfalls auf seine Kosten: der lykische Wanderweg wurde unlängst von der UNESCO als einer der zehn schönsten der Welt  Rahmen des Kulturaustauschs ihre Heimat verlassen mussten.

Tel : +90 (242) 836 11 01
Fax : +90 (242) 836 11 82
Mobil: +90 532 545 9299

E-mail : talayotel@hotmail.com