Kaþ bietet seinen Besuchern zahlreiche Freizeitaktivitäten

Aktivitäten in und um Kaþ

Kaþ bietet seinen Besuchern zahlreiche Freizeitaktivitäten. Einfache bis ansruchsvolle Wanderungen, Bootstouren, Tauchkurse, Paragliding sind nur einige Beispiele aus dem breiten Angebot. Auf dieser Seite möchten wir Ihnen eine Auswahl an Aktivitäten vorstellen. Gerne Sind wir Ihnen auch hier bei der Wahl des richtigen Anbieters behilflich.
Scuba Diving  Aktivitaten.

 

Tauchen

Wer Freude am Tauchen hat, ist in Kaþ genau an der richtigen Adresse. Gleich ob Anfänger oder Profi, jeder kommt hier auf seine Kosten. Die Tauchlehrer wurder auf internationalen Standart ausgebildet, Sicherheit ist oberstes Gebot. Die Unterwasserflora und -fauna wird sie sogleich in ihren Bann ziehen. Wenn Sie Glück haben, sichten sie sogar eine der extrem seltenen "Unechten Karettschildkröten" (Caretta caretta), die an der lykischen Küste ihre Eier ablegen. Der geübte Taucher erfreut sich an Tunneln, Schluchten und Riffen, stets in Begleitung hochprofessioneller Taucher. In Kaþ wird Wert auf modernstes Tauchgerät gelegt.

Paragliding

  
Paraglidern bietet Kaþ ideale Bedingungen. Auch hier wird in Kaþ wieder auf höchsten Sicherheitsstandart geachtet. Unsere Piloten verfügen über internationale Lizenzen, einige sind mit Preisen und Auszeichnungen hochdekoriert. Mit modernsten Tandemschirmen fliegen Sie über Kaþ und genießen eine atemberaubende Aussicht über die Buchten, die griechischen Inseln und die Ausläufer des Taurusgebirges. Erst, wer dieses sanfte Gleiten in 1000m Höhe erlebt hat, weiß, warum die Vögel singen.

Kanufahrten

Eine Paddeltour mit einem Ein- oder Zweipersonenkayak bleibt ebenfalls ein unvergessliches Erlebnis. Stets unter Begleitung eines professionellen Führers und (im angemessenem Abstand) eines Begleitboots, besuchen Sie Gegenden, die fast ausschließlich mit dem Kayak zu erreichen sind. Mit etwas Glück treffen Sie auch bei einer Kayaktour auf Wasserschildkröten, manchmal sogar auf Delfine. Paddeltouren werden in der Region um Kaþ und Kekova, der versunkenen Stadt, angeboten. Näher kann man der Natur fast nicht kommen.

Wandern und/oder Klettern

  

Der lykische Wanderweg wurde sowohl von der UNESCO, als auch von der britischen Wochenzeitung Sunday Times als einer der zehn schönsten und besten Fernwanderwege der Welt ausgezeichnet. Gleich, ob Sie nur ein paar Stunden gemütlich die Natur erleben wollen, einige Tage auf dem lykischen Weg das "Freilichtmuseum" Lykien bestaunen wollen oder auch anspruchsvolle Klettertouren unternehmen möchten, auch hier gilt das oben genannte: Ihre Sicherheit ist unser oberstes Gebot !

Fahradtouren

Auch mit dem Fahrrad kann man die Schönheit der Region um Kaþ ausgezeichnet erleben. Von leichten Tagestouren bis zu anspruchsvollen Mehrtagestouren, für jeden Biker ist etwas dabei. Auf kaum befahrenen Straßen und Wegen erkunden Sie den Taurus, überqueren Schluchten und Täler, und kommen mit der Natur in Einklang. Sie sehen lykische Ruinen, die noch nie von einem Bus angesteuert wurden, was nicht heißen soll, dass sie weniger sehenswert sind, als die "großen". Dass auch hier wieder nur mit modernster Ausrüstung und professioneller Begleitung agiert wird, erübrigt sich mittlerweile zu erwähnen.